JUNIPER JACK Geschenkwelt

Neben unserer Leidenschaft für hochwertigen & handgemachten Gin, schaffen wir elegante Geschenksets für jeden Anlass.  


Gin und Schokolade

Die wohl beliebteste Produktkombination, die an Juniper Jack Fans verschenkt wird: London Dry Gin + Gin-Schokolade. Immerhin verschenkt man ein ganzes Genuss-Erlebnis: nach einem guten Drink genehmigt man sich schließlich auch gern ein cremiges Schokoladen-Dessert. So werden auch Naschkatzen glücklich!



3er Gin Set

Ein elegantes Geschenk-Set, in dem sich alle drei Gins nebeneinander aufreihen und zum Verkosten einladen: London Dry Gin 100ml (46,5 % vol.), Navy Strength Gin 100ml (57,2 % vol.), Smoke & Oak 100ml (46,5 % vol.). Somit ist erstmals auch der Navy Strength und der Smoke & Oak in der 100ml-Größe erhältlich. Ein Geschenk, was jeden Gin-Liebhaber glücklich macht und beweist, wie facettenreich JUNIPER JACK ist.



Gin und Schokolade "XL"

In der festlichen Geschenkverpackung versteckt sich die beliebte Gin-Schokolade und eine 350ml-Flasche London Dry Gin. Durch das royale dunkelblau und das klassische Juniper-Jack-Kupfer zieht der Karton die Blicke auf sich. Die Farben harmonieren perfekt und ergeben ein sehr edles Gesamtbild.



Geschenke-Highlights mit Juniper Jack

Tipp
Tipp
JUNIPER JACK "Gonic" Gin Tonic - ready to drink
200 ml

Inhalt: 0.2 Liter (ab 31,00 €* / 1 Liter)

6,20 €* - 6,98 €*
Tipp
JUNIPER JACK 3er Gin Set
1

44,98 €*
Tipp
SEKT & GIN (Geschenk-Set)
1100 ml

Inhalt: 1.1 Liter (49,98 €* / 1 Liter)

54,98 €*
Tipp
Gin-Geschenk-Set (MEISSEN & JUNIPER JACK)
1

139,00 €*

JUNIPER JACK

Die Reaktion der Bevölkerung lies nicht lange auf sich warten. Häuser wurden mit schwarzen Stoffen verhüllt. Särge mit der Aufschrift „Madame Genever“ wurden demonstrativ durch die Straßen getragen. Theaterstücke wurden zur Aufführung gebracht. Darunter auch „The Death of Queen Gin“. Eine heroisch-komisch-tragische Farse. Geschrieben von Jack, Juniper, einem Geselle einer Brennerei, der soeben zum Poeten wurde. So beschreibt er sich und sein Werk auf der Titelseite selbst. Eine literarische Ohrfeige gegen den König und dessen Gin-Act. Prämiere war am 02. August 1736 im New Theatre in the Haymarket. Schlau war der „Wacholder Jack“ schon, sich diesen Decknamen zu geben. Und Humor wohl auch, denn seine Schauspieler waren „Botanicals“ u.a. Earl Lemon, Madame Orange und Lord Blackberry. In guter alter Shakespeare-Manier starben am Ende alle. War ja klar.

Sicher, er war ein lausiger Dichter, aber ein mutiger Rebell mit Sinn für Kultur! Das passt zu uns. Eine kleine Manufaktur im Haifischbecken der Industrie. Und so sind keine 24 Stunden vergangen bis wir unseren Helden und Namensgeber gefunden hatten. Es lebe der independent Spirit! Wer sich die Flasche übrigens genau anschaut, wird einige versteckte Hinweise auf die Geschichte von Juniper Jack finden. So entspricht das Zinnetikett der Form der damals verwendeten Eintrittsplakette für das Theater. Damals war Papier zu teuer. Die Plaketten konnte man einsammeln und wiederverwenden. Und so schreiben wir - mit unserer eigenen Geschichte - auch ein Stück weit die unseres Helden weiter. 

Passende Angebote im Shop

Tipp
SEKT & GIN (Geschenk-Set)

Inhalt: 1.1 Liter (49,98 €* / 1 Liter)

54,98 €*
JUNIPER JACK - London Dry Gin (46,5 % vol., 500 ml)

Inhalt: 0.5 Liter (79,96 €* / 1 Liter)

39,98 €*
Tipp
JUNIPER JACK - London Dry Gin (46,5 % vol., 700 ml)

Inhalt: 0.7 Liter (71,40 €* / 1 Liter)

49,98 €*

Wo der wilde Wacholder wächst

Die Seele unseres Wacholder wächst in der rauen Natur Kroatiens Mira & Duka sammeln exklusiv für JUNIPER JACK.

Detail